Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Klimawandelanpassung

Klimawandelanpassung wird zur zweiten wesentlichen
Säule der Klimapolitik.

Seitens der Wissenschaft wird an einem durch den Menschen verursachten Klimawandel nicht mehr gezweifelt (IPCC, 2014). In Österreich ist die Durchschnittstemperatur laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) seit dem Beginn der Industrialisierung um rund 2 °C gestiegen. Die Auswirkungen sind auch im Lavanttal bereits deutlich spürbar.

Selbst wenn es uns gelingen würde, den globalen Ausstoß von Treibhausgasen umgehend zu stoppen, ist mit einem weiteren Temperaturanstieg in den nächsten Jahrzehnten zu rechnen.
Dies liegt an den Belastungen aus der Vergangenheit und der langen Verweildauer der Treibhausgase in der Atmosphäre.

Die Folgen des Klimawandels werden zu einer der größten Herausforderungen unserer Gesellschaft. Daher gibt es seit dem Pariser Abkommen 2015 neben dem Klimaschutz eine weitere wesentliche Säule der Klimapolitik – die Klimawandelanpassung. Während der Klimaschutz zur Erreichung der Klimaziele dient und somit als präventive Maßnahme zur Vermeidung des Klimawandels verstanden werden kann, ist es das Ziel der Klimawandelanpassung, negative Auswirkungen des Klimawandels abzuschwächen und sich bietende Chancen zu nutzen.

Um den Folgen des Klimawandels vorsorgend zu begegnen, müssen Maßnahmen zur Anpassung entwickelt und umgesetzt werden. Internationale Übereinkommen und europäische Strategien empfehlen Nationalstaaten eine frühzeitige Anpassung an die veränderten Klimabedingungen. Viele europäische Länder haben darauf reagiert und das Thema der Anpassung – neben Klimaschutz - auf die politische Agenda gesetzt.

Anpassung ist ein Querschnittsthema und betrifft eine große Bandbreite an Themenfeldern und viele Handlungsebenen (Politik, Verwaltung, Unternehmen und jede/jeden Einzelnen). Besonders zu favorisieren sind daher Anpassungsmaßnahmen, die im besten Fall auch einen positiven Nutzen auf andere Bereiche haben, wie z. B. den Umwelt- oder Klimaschutz (z. B. Dämmung von Gebäuden: steigert die Energieeffizienz und trägt gleichzeitig zur Kühlung bei). Hier (Link) findest du die aktuellen Maßnahmen der KLAR! „Klimaparadies-Lavanttal“.


Im folgenden Video auf YouTube wird gezeigt, wie Klimawandelanpassung in Gemeinden funktionieren kann:

Zum Newsletter anmelden

Jetzt abonnieren und keine Veranstaltungen und Neuigkeiten mehr verpassen.



*Pflichtfeld. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

© Klimaparadies Lavanttal - 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Datenschutz Impressum